Zurück zum Blog

Fachtage & Seminare

Online-Fachtag Westfalen

Am 24.11.2021 von 16:30 bis 18:00 Uhr findet der nächste digitale Fachtag vom Fairen Jugendhaus in Westfalen statt. Das Schwerpunktthema wird Faire Elektronik am Beispiel von Handys sein. Johanna Schäfer vom Amt für MÖWe stellt dafür die Handy-Aktion NRW vor. Außerdem ist wieder Zeit für Austausch und Vernetzung, Erfahrungsberichte und die Möglichkeit offene Fragen zu klären.

Der Online-Fachtag richtet sich an alle am Thema interessierten Mitarbeitenden in Kinder- und  Jugendarbeit sowie Einrichtungen, die als Faires Jugendhaus ausgezeichnet sind oder sich zertifizieren lassen wollen.

Anmelden könnt ihr euch bei melanie.obenhaus@afj-ekvw.de

Wir freuen uns mit euch weitere Schritte in Richtung Faires Jugendhaus zu gehen!

 

Präsenz-Fachtag in Hamm

Mit diesem Fachtag bieten wir einen Überblick über den Fairen Handel und die Möglichkeiten, ihn in der Jugendarbeit zu verankern. Ihr bekommt Anregungen und Ideen, wie ihr die Themen „Gerechtigkeit“ und „Nachhaltigkeit“ in eure Angebote einbauen und „Faires Jugendhaus“ werden könnt. Das Seminar ist ein guter Einstieg in den Zertifizierungsprozess, aber auch zur Vertiefung für bereits erfahrene Teams geeignet.

am 17. November 2021 von 10 Uhr bis 16 Uhr

FUgE – Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung
Oststraße 13, 59065 Hamm
Zielpersonen: Haupt- und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

10:00 Uhr Start, Kennenlernen, Erwartungen etc.
10:30 Uhr Einführung Fairer Handel – was ist das?
11:30 Uhr Workshop 1: Fairer Sport – Faire Bälle
12:30 Uhr Wir laden zum fairen Mittagessen
14:00 Uhr Workshop 2: Das Handy – Was steckt drin?
15:00 Uhr Einführung: Wie werden wir „Faires Jugendhaus“?
15:45 Uhr Feedbackrunde
16:00 Uhr Ende

Referent*innen:
Claudio Gnypek (Referent für entwicklungspolitische Bildung, RIO)
Elyas Sadeq und Muhammad Waqas (Fuge, Hamm)
Tamara Kaschek und Charlotte Priebe (Faire Metropole Ruhr)

Fahrtkosten im ÖPNV können erstattet werden.
Anmeldungen und Rückfragen per Mail an
d.heitlindemann@faire-metropole.ruhr

Flyer Fachtag Faires Jugendhaus 17.11

 

Außerdem noch im Angebot:

Grundlagen-Seminar

Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie schaffen wir globale Gerechtigkeit? Wie konsumieren wir nachhaltig?
Mit unserem Online-Seminar am 19. November (17-19 Uhr) und 20. November 2021 (10-17 Uhr) bieten wir Haupt- und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit einen Überblick über den Fairen Handel und die Möglichkeiten, ihn in der Jugendarbeit zu verankern. Ihr bekommt Anregungen und Ideen, wie ihr die Themen „Gerechtigkeit“ und „Nachhaltigkeit“ in eure Angebote einbauen und fast nebenbei „Faires Jugendhaus“ werden könnt. Das Seminar ist ein guter Einstieg in den Zertifizierungsprozess, aber auch zur Vertiefung für bereits erfahrene Teams geeignet.
Ganz besonders werfen wir dieses Jahr den Blick auf Vernetzungsmöglichkeiten in euren Städten und Gemeinden. Ihr lernt Akteure kennen, die euer Engagement unterstützen können, und entwickelt Projektideen, wie euer Ort ein gutes Stück „fairer“ wird.

Denn große Ziele brauchen starke Netzwerke!

Flyer

Anmeldung

Schreibe einen Kommentar...
LOGIN
Letzte Beiträge
Fachtage & Seminare

Digitale Q&A Session

Seminare zum Fairen Jugendhaus

Jahrestagung der Fairen Metropole Ruhr

Faires Jugendhaus in Krefeld-Hüls ausgezeichnet