Zurück zum Blog

100 Million Kampagne gegen Kinderarbeit

Zum internationalen Tag gegen Kinderarbeit starteten Brot für die Welt und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft gemeinsam einen Online-Appell gegen Kinderarbeit und für Unternehmensverantwortung. Gemeinsam wollen sie tausende Abgeordnete auffordern, die Ausbeutung von weltweit über 100 Millionen Kindern zu beenden. Die Politik muss dafür sorgen, dass jedes Kind an jedem Ort der Welt, frei, sicher und gebildet aufwächst.

Lasst uns gemeinsam für eine Welt eintreten, in der jedes Kind frei und sicher aufwachsen kann, in der es lernen darf und eine Chance auf gute Ausbildung erhält. Helft mit und informiert euch. Werdet aktiv! Nutzt die Schul- und Aktionsmaterialien zur „100 Million“-Kampagne und werdet Teil einer globalen Bewegung für Kinderrechte.

Hier gehts zum Appell.

Weitere Hintergrundinfos.

Schreibe einen Kommentar...
LOGIN
Letzte Beiträge
Messse Fair Friends in Dortmund

Das Lighthouse-Jugendzentrum in Herne wird erstes Faires Jugendhaus in Westfalen

Erste kommunale Einrichtungen als Faire Jugendhäuser ausgezeichnet

Jahrestagung und Netzwerktreffen

Fachtag Westfalen