Die Blogbeträge

Faires Jugendhaus in Krefeld-Hüls ausgezeichnet

In einem Open-Air-Gottesdienst am Pfingstmontag konnten wir der Ev. Jugend Krefeld-Hüls das Zertifikat als Faires Jugendhaus überreichen. Im Kirchencafé in Hüls wird schon seit Jahren nur fair gehandelter Kaffee ausgeschenkt. Auf dem Weg zur Zertifizierung wurde das Sortiment vergrößert: Auch der angebotene Tee, Kakao, Zucker und Orangensaft stammen nun aus fairem Handel. Daneben haben die […]

Weiterlesen...

Fachtag Faires Jugendhaus der Ev. Kirche von Westfalen

Am 17.06.2021 von 15:00 bis 18:30 Uhr veranstalten wir den ersten Fachtag Faires Jugendhaus in der EKvW und laden euch herzlich ein, dabei zu sein! Es werden uns zwei inhaltliche Themen begleiten, die ihr auf eurem Weg zum Fairen Jugendhaus direkt umsetzen könnt: „Faire Schokolade“ mit Katja Breyer aus der MÖWe: Mit Siegeln wie „Fair“ […]

Weiterlesen...

Netzwerk Faire Metropole Ruhr ist jetzt Kooperationspartner

Gemeinsam mit dem Netzwerk Faire Metropole Ruhr möchten wir auch städtische und freie Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit im Ruhrgebiet dafür begeistern, sich mit dem Thema Fairer Handel zu beschäftigen und selbst aktiv zu werden. Um die Kampagne überall anbieten zu können, wo Interesse an einer Zertifizierung als Faires Jugendhaus besteht, kooperiert die Evangelische Jugend […]

Weiterlesen...

Exit Fast Fashion – Aktions-Planungstreffen

Kaufen – Tragen – Wegschmeißen. Möglichst schnell und extrem billig. So funktioniert das System Fast Fashion. Doch wachsende Altkleiderberge, Wasserverschmutzungen, Transport-Emissionen, Erdölverbrauch und (Mikro-)Plastikmüll nehmen stetig zu und tragen damit zur weltweiten Umweltverschmutzung und dem Klimawandel bei. Darum braucht es Auswege aus diesem System. Kleidung länger tragen und weniger neue Kleidung kaufen, nachhaltige Modemarken unterstützen […]

Weiterlesen...

Wir begrüßen acht neue Faire Jugendhäuser

Feierlich wurden acht Einrichtungen der Evangelischen Jugendarbeit in der Sieg-Rhein-Bonn-Region mit dem Titel „Faires Jugendhaus“ ausgezeichnet. Wo Jugendliche den Fairen Handel unterstützen, Faire Produkte nutzen und sich aktiv für Menschenrechte einsetzen, wird dieses Engagement von der Evangelischen Jugend im Rheinland honoriert. Im Rahmen einer Online-Veranstaltung gratulierten die Bürgermeister*innen Gaby Mayer (Bonn), Max Leitterstorf (Sankt Augustin) […]

Weiterlesen...

Stark für den Fairen Handel: FairActivist werden

Zwei Säulen tragen den Fairen Handel: Zum einen braucht er Konsument*innen, denen nicht gleichgültig ist, unter welchen Bedingungen die Produkte in ihrem Einkaufskorb hergestellt werden. Zum anderen lebt er von jungen Menschen, die sich als Expert*innen für die Idee des Fairen Handels einsetzen. Das aktuelle Programm „FairActivists“ der Initiative TransFair ist eine gute Möglichkeit, um […]

Weiterlesen...

Onine-Seminar zum Faires Jugendhaus

Vom ökologischen Fußabdruck zum Handprint »Ich kann ja doch nichts machen!« Diese Aussage hat Greta Thunberg eindrücklich widerlegt. Man muss nur wissen, welche Hebel es gibt und wie man sie am besten nutzen kann. Wir machen uns anhand verschiedener Themen auf die Suche nach diesen Hebeln. Von der Reduzierung unseres Ressourcenverbrauchs über den Kauf fairer […]

Weiterlesen...

Mit Fairtrade zu den SDGs – digitaler BNE-Workshop

Mit Fairtrade zu den SDGs. Junges Engagement in Fairen Jugendhäusern und Fairtrade-Schools Dienstag, 23. Februar 2021, 17-18.30 Uhr Der faire Handel hat viele Schnittpunkte mit den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN (SDGs) und trägt aktiv zur Erreichung dieser Ziele bei. In diesem digitalen Workshop erläutern wir, was hinter Fairtrade steckt, was Fairtrade mit den SDGs zu […]

Weiterlesen...

Online-Fachtag Faires Jugendhaus

Seit über 10 Jahren gibt es erfolgreiche öko-faire Modelabels, aber immer noch gilt das Gesetz des Fast Fashion: schneller, öfter und billiger Kleidung konsumieren! Was dahinter steckt und welche Handlungsansätze wir individuell, als Multiplikator*innen und als Jugendeinrichtungen haben, daran etwas zu ändern, zeigt uns eine Referent*in der MÖWe auf. Außerdem werden Materialien, Aktionen und praktische […]

Weiterlesen...

Online-Seminar

Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie schaffen wir globale Gerechtigkeit? Wie konsumieren wir nachhaltig? Mit unserem Online-Seminar am 11./12. Dezember 2020 bieten wir Haupt- und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit einen Überblick über den Fairen Handel und die Möglichkeiten, ihn in der Jugendarbeit zu verankern. Ihr bekommt Anregungen und Ideen, wie ihr die Themen „Gerechtigkeit“ […]

Weiterlesen...
LOGIN
Letzte Beiträge

Jahrestagung und Netzwerktreffen

Fachtag Westfalen

Neue Broschüre zur Kampagne erschienen

Digitaler Workshop Faire Ferien